Logo
0  Artikel im Warenkorb Warenwert: 0,00 EUR Zur Kasse
Los
Es wurden keine Produkte gefunden.
Produktvorschläge:
Close
 
 

Stadtgeschichte Freiburg

Freiburger Biographien

  • von Peter Kalchthaler / Walter Preker (Hrsg.).

    Ein Buch über Persönlichkeiten, die Freiburgs Stadtgeschichte
    geprägt haben

    Menschen machen Geschichte - nach diesem Motto haben 26 Autorinnen und Autoren über 160 Lebensbeschreibungen von Männern und Frauen zusammengetragen, die Freiburger Stadtgeschichte geschrieben haben. Die Spanne reicht von den Zähringern, die als Gründer und erste Stadtherren Freiburgs am Beginn des Gemeinwesens stehen, bis in die jüngste Gegenwart zu dem Freiburger Arzt Albrecht „Tonio“ Pflaum, der in Nicaragua den Armen half und umgebracht worden ist. Einfache Bürger stehen neben Herrschergestalten, Politiker und Künstler neben Universitätslehrern und Wissenschaftlern. Es finden sich Berühmtheiten ebenso wie unbekannte oder vergessene Personen: Menschen, die in Freiburg geboren sind, längere Zeit oder nur kurz hier lebten, in jedem Fall ihre Spuren hinterlassen haben. Menschen, die etwas für die Stadt geleistet haben, aber auch Männer und Frauen, die wegen ihres Glaubens oder ihrer politischen Auffassung verfolgt wurden. Stadtgeschichte nicht im üblichen Sinn, sondern als Personengeschichte, die sich aus verschiedenen Mosaiksteinen zum Gesamtbild fügt.
    Reiches Bildmaterial aus Freiburger Archiven illustriert die biographischen Artikel. Epocheneinführungen gliedern die zehn Jahrhunderte Freiburger Stadtgeschichte und bilden den roten Faden, der die Lebensgeschichten zusammenhält.

    8 Seiten Umschlag, 360 Seiten Inhalt mit über 300 größtenteils historischen Abbildungen


     

Weitere Artikel
Top